Nachtwächter mit Hörnerklang

Landau in der Pfalz

Beschreibung

Nun liebe Bürger, Sie begleiten heute den Nachtwächter auf seinem Weg durch die Stadt. Der Tag neigt sich dem Ende, der gemeine Bürger geht nach getaner Arbeit nach Hause. Es war in alter Zeit auch in Landau die Aufgabe des Nachtwächters die Stadt vor Schaden zu bewahren.
Die Aufgabe des Nachtwächters war, Ausschau zu halten nach lichtscheuem Gesindel, die Stadt vor Feuer zu bewahren, die Bürger zu schützen.
Auch hat der Nachtwächter das verdächtige und liederliche Volk, Nachtschwärmer, Schläger, Bürger mit glimmenden Tobackspfeiffen, Bürger mit brennenden Lunten, in Verhaft zu bringen.
Wenn die braven Bürger schlafen streift der Nachtwächter durch die Stadt. Stündlich wurde das Signal geblasen und die Stunde ausgerufen. So konnte der brave Bürger vernehmen das der Nachtwächter seine Arbeit pflichtgetreu erledigt.
Gästeführer Wolfgang Kappes

Treffpunkt ist vor dem Rathaus beim " i ", Ecke Marktstr. 50 / Salzhausgasse

Dauer ca. 2 Stunden

Die Führung kostet 10,00 €/Person. Kinder bis 5 J.frei, 6-15 J. € 5,-, ab 16 J. Erwachsenen-Preis
Für Pfalzcard-InhaberInnen ist die Tour kostenfrei.
Begleitpersonen von Behinderten sind kostenlos.
Eine Anmeldung ist beim Büro für Tourismus erforderlich, Tel.: 06341/13-8310 oder per Mail an touristinfo@landau.de


Termin

15.11.2024 · 19:00
Zeit:
  • Fr 19:00 Uhr

@ Kontakt

Büro für Tourismus Landau

Marktstraße 50, 76829 Landau

touristinfo@landau.de

(0049) 6341 13 8310

http://www.landau-tourismus.de/

Veranstaltungsort

Landau in der Pfalz

Weitere Informationen

Weitere Termine
Sa., 19
Okt., 2024
19:00
Fr., 15
Nov., 2024
19:00
Fr., 13
Dez., 2024
19:00
Weitere Termine anzeigen