Orgelkonzert Johannes Michel, Mannheim

Landau in der Pfalz

Beschreibung

Orgelkonzert Johannes Michel, Mannheim
Sonntag, 22. September, 17.00 Uhr
Werke von S. Karg-Elert, C.H. Rinck, J. Michel u.a.

Johannes Matthias Michel, 1962 geboren, wuchs in Gaienhofen (Bodensee) auf. Dem Abitur folgte ein Klavierstudium in Basel, daran schloss sich das Studium der Kirchenmusik in Heidelberg und für kurze Zeit in Frankfurt mit dem Abschluss der A-Prüfung 1988 an
(u. a. bei Wolfgang Dallmann, Horst Hempel, Heinz Werner Zimmermann und Violetta Dinescu). Bis 1992 nahm er das Studium in der Solistenklasse Orgel an der Musikhochschule Stuttgart bei
Prof. Dr. Ludger Lohmann auf, mit dem Abschluss eines Solistenexamens. Von 1988 bis 1998 war Michel Bezirkskantor in Eberbach am Neckar, Leiter der Eberbacher Kantorei und der Singschule Eberbach. Seit Januar 1999 ist er Kirchenmusikdirektor an der Christuskirche Mannheim und Bezirkskantor für Mannheim. Hier leitet er den Bachchor Mannheim, den Kammerchor Mannheim und das Ensemble Mannheim Vocal und dirigiert regelmäßig Oratorien und Orchesterkonzerte. Von 1999-2021 war Michel Landeskantor Nordbaden, seither ist er stellvertretender Landeskirchenmusikdirektor der Badischen Landeskirche.
Von 1989-2001 und seit 2019 unterrichtet er an der Hochschule für Kirchenmusik in Heidelberg künstlerisches und liturgisches Orgelspiel. Seit dem Jahr 2000 ist er an der staatlichen Hochschule für Musik in Mannheim Lehrer für künstlerisches Orgelspiel, zeitweise auch für Dirigieren und Ensembleleitung tätig. 2012 wurde er zum Professor ernannt. Seit 2015 ist er Vorsitzender des Hochschulrates.
Johannes Matthias Michel ist bekannt als Komponist für Chormusik, Orgelmusik, Musik für Blechbläser in allen Formationen und Leistungsstufen, chorsinfonischer Werke, Musicals für Kinderchöre und Kammermusik, Herausgeber einer Orgelschule sowie zahlreicher Chobücher die in über 200 Publikationen vorliegen.
Neben etwa 1.000 Konzerten in Kathedralen, Kirchen und Konzertsälen in Europa und den USA sind zahlreiche Mitschnitte und Livesendungen bei Rundfunk- und Fernsehanstalten entstanden.

100 Jahre Steinmeyer‐Orgel 2024 – PFARREI MARIÄ HIMMELFAHRT LANDAU]
Steinmeyer-Orgel | Pfarrei Mariä Himmelfahrt, Landau (kirchelandau.de)

Tickets

Einzelticket Normalpreis 14,50 € | Schüler, Studenten 11,75 € | 10er‐Abo 120 € (online)
www.ticket-regional.de/maria-himmelfahrt-landau

im Pfarrbüro, an der Abendkasse und
den bekannten Vorverkaufsstellen von ticketregional (z.B.: im Büro für Tourismus Landau; Marktstr. 50 )

Orgelführungen

mit Dekanatskantor Horst Christill
Infos im Internet und Pfarrbüro
Orgel-Secco
zu den Konzerten und im Pfarrbüro
Orgel-Buch
zu den Konzerten und im Pfarrbüro
Internet
www.kirchelandau.de/orgel

Pfarrbüro
Marienring 4 | 76829 Landau
Tel. 0 63 41 / 9 68 98-0
www.kirchelandau.de




Termin

22.09.2024 · 17:00

@ Kontakt

Pfarrei Mariä Himmelfahrt Landau

Marienring 4, 76829 Landau in der Pfalz

pfarramt.LD.Mariae-Himmelfahrt@bistum-speyer.de

+49 (06341) 968980

Veranstaltungsort

Marienkirche

Marienring 4, 76829 Landau

Weitere Informationen