Edelhoftheater

Kirrweiler

Beschreibung

Frankenstein oder Der moderne Prometheus, wurde als Roman von Mary Shelley weltberühmt. Das Drama erzählt die Geschichte des Schweizers Victor Frankenstein. Frankenstein gelingt es als jungem Wissenschaftler, einen künstlichen Menschen zu erschaffen, der auf grausame Weise in das Leben seines Schöpfers eingreift. Die Figur von Frankensteins Geschöpf wurde als Frankensteins Monster zu einer Ikone der Populärkultur und gehört zu den bekanntesten Monstern der Filmgeschichte. Das Edelhoftheater Kirrweiler hat den klassischen Stoff neu interpretiert und bringt ihn als Schauspieldrama auf die Bühne. Ein Team aus vier Autoren verfasste aus der original Geschichte von Mary Shelley einen fesselnden Text mit temperamentvollen Dialogen. Es entstand ein Drama mit viel Witz und Charme. Das Edelhoftheater Kirrweiler beweist damit einmal mehr, dass es das Talent besitzt, berühmten Stoffen eine ganz eigene Handschrift zu verleihen. In den vergangenen Jahren standen unter anderem die Neuinterpretation eines 20er-Jahre-Musicals und einer romantischen Oper auf dem Spielplan. In diesem Jahr präsentiert das Edelhoftheater ein fesselndes Bühnenspektakel, das die traditionelle Vorlage in ganz neuem Licht erscheinen lässt: witzig, hochdramatisch und auf jeden Fall absolut sehenswert! Das 13-köpfige Ensemble zeigt nicht nur herzzerreißende dramatische Begegnungen, sondern auch skurrile witzige Szenen. Freuen Sie sich auf tolle Liedbeiträge und seien Sie gespannt auf das schräge Ehepaar Petit.


Einlass: jeweils 45 Minuten vor Beginn der Aufführung
Ort: Pfarrgarten Kirrweiler
Eintritt: € 12,50  / € 8,50  (bis 16 Jahre)
Tickets: Beauty-Lounge, Tel. 06321/5790067, Soderweg 7 oder unter www.edelhoftheater.de

 

Veranstalter

Edelhoftheater

Termin

21.06. - 22.06.2024 · 20:00

@ Kontakt

Edelhoftheater

Soderweg 7, 67489 Kirrweiler

(0049) 6321 / 5790067

https://www.edehoftheater.de

Veranstaltungsort

Edelhoftheater

Soderweg 7, 67489 Kirrweiler

Weitere Informationen

Homepage

Weitere Termine
Fr., 7
Jun., 2024
20:00
Fr., 14
Jun., 2024
20:00
Fr., 21
Jun., 2024
20:00
Weitere Termine anzeigen