Fabelbrunnen auf dem Dorfplatz

Böchingen

Dorfplatz Böchingen


Dorfplatz Böchingen
Hauptstraße
76833 Böchingen


Beschreibung

Der Fabelbrunnen auf dem Dorfplatz in Böchingen erinnert an den Kammertbau, eine Erziehungsart im Weinbau, die auch in Böchingen (18. bis Anfang 20. Jahrhundert) geplegt wurde. Auf einer der Säulen steht Armor, der mit seinem Pfeil den Sprung ins neue Jahrtausend symbolisiert (1999 auf 2000) und außerdem für Leben und Lieben steht. Fuchs und Hahn stehen für Schlauheit sowie Wachheit und Stolz und ebenso für die Dorfbevölkerung Böchingens. Das Wasserrinnsal verdeutlicht den Fluss der Zeit und dass durch Bewegung Neues entsteht.

Der Brunnen wurde 1999/2000 im Zuge der Umgestaltung des Dorfplatzes von Burghard Knauf und Daniel-Moritz Lehr entworfen und gebaut. Der Dorfplatz dient seitdem als Begegnungs- und Veranstaltungsstätte vieler Dorffeste.

Weiterführende Links

Öffnungszeiten

Das könnte Sie auch interessieren

Böchingen

Böchingen „Klein-Venedig“ in der Pfalz
WEITER

Sommercafé in Böchingen

07.07.2024 Böchingen

Kaffee und Kuchen auf dem Böchinger Dorfplatz
WEITER

Sommercafé in Böchingen

04.08.2024 Böchingen

Kaffee und Kuchen auf dem Böchinger Dorfplatz
WEITER

Sommercafé in Böchingen

01.09.2024 Böchingen

Kaffee und Kuchen auf dem Böchinger Dorfplatz
WEITER

Böchinger Herbst

15.09.2024 Böchingen

Tradition und Kulinarik zur Weinlese
WEITER

Böchinger Herbst

22.09.2024 Böchingen

Tradition und Kulinarik zur Weinlese
WEITER

Böchinger Herbst

29.09.2024 Böchingen

Tradition und Kulinarik zur Weinlese
WEITER

Böchinger Herbst

03.10.2024 Böchingen

Tradition und Kulinarik zur Weinlese
WEITER

Böchinger Herbst

06.10.2024 Böchingen

Tradition und Kulinarik zur Weinlese
WEITER