• Weg der Aussichten

    Tour auf der Karte


    Allgemeine Informationen zur Tour

    • Aufstieg
      353 m
    • Abstieg
      353 m
    • Schwierigkeit
      mittel
    • Dauer
      2:53 h
    • Strecke in km
      9,3 km
    • Max. Höhe
      476 m
    • Minimale Höhe
      237 m

    Wegkennzeichen

    Startpunkt der Tour
    Parkplatz Ortseingang Dörrenbach

    Zielpunkt der Tour
    Parkplatz Ortseingang Dörrenbach

    Parken
    Wanderparkplätze in Dörrenbach am Ortseingang und am "Alten Bild"

    Zum Webshop

    Öffentliche Verkehrsmittel

    Fahrplanauskunft

    Kurzbeschreibung

    Wiesenweg - Weinhänge -Waldwege - Kolmerbergkapelle - Stäffelsbergturm, mit herrlichen Ausblicken auf Pfälzerwald, Nordvogesen und Schwarzwald

    Das romantische Ferien- und Winzerdorf Dörrenbach, auch "Dornröschen der Pfalz" genannt, wurde schon 1975 ausgezeichnet als schönstes Dorf an der Weinstraße. Der staatlich anerkannte Erholungsort mit 1.000 Einwohnern ist eines unserer beliebtesten Urlaubsziele, nahe der Weinstraße und doch märchenhaft ruhig gelegen. Vielleicht streifen Sie zunächst durch den malerischen Ortskern mit Fachwerkhäusern, einem prächtigen Rathaus im Renaissance-Stil und der mittelalterlichen Wehrkirche.

    In Dörrenbach warten 40 km schönster Wanderpfade auf Sie: durch Esskastanien- und Mischwälder, über sonnige Weinhänge, zur Kolmerbergkapelle und zum Stäffelsberg, mit herrlichen Ausblicken. Sie haben die Wanderwege-Wahl vom "Pfälzer Weinsteig" bis zu Qualitäts-Wanderwegen rund ums Dorf: Weg der Aussichten, Dornröschen-Rundwanderweg, Gebrüder Grimm Märchenweg. Gönnen Sie sich danach eine Einkehr in einer der gemütlichen Dörrenbacher Weinstuben! Tourist-Info: Hauptstr. 10, Dörrenbach, Tel. 06343-4864, www.doerrenbach.de


    Wegbeschreibung

    Am liebsten hätten Sie alles auf einem einzigen Weg: schattige Wälder, Wiesenwege, sonnige Weinhänge, weite Ausblicke? Dann herzlich willkommen auf dem neuen "Weg der Aussichten"! Er führt Sie vom Parkplatz zur Bushaltestelle, dann über den Wiesenweg, durch Dörrenbacher Weinlagen und Wälder zur alten Kolmerbergkapelle, zum weiten Ausblick auf den Stäffelsbergturm und über Waldwege und Weinhänge nach Dörrenbach.

    Tauchen Sie ein in prächtigen Esskastanien- und Mischwald. Lassen Sie ihre Blicke schweifen: über Weinhänge zur Rheinebene oder vom Stäffelsbergturm über den Pfälzerwald und das Elsass bis zum Schwarzwald. Wandern Sie dann durch das romantische Dörrenbach, vorbei am Rathaus im Renaissancestil, der alten Werhkirche, schönen Fachwerkhäusern und gemütlichen Weinstuben.

    • Kondition
    • Technik
    • Erlebniswert
    • Landschaft

    Beste Zeit des Jahres

    Jan
    Feb
    Mär
    Apr
    Mai
    Jun
    Jul
    Aug
    Sep
    Okt
    Nov
    Dez

    ©Tourismusverein SÜW Bad Bergzabern e.V.

    : Pfalz Touristik e.V.

    Höhenprofil